Demokratie lernen – mitmachen.

An unserer Schule hat am 29.09. die Juniorwahl zur Landtagswahl in Sachsen stattgefunden. 77,46% der wahlberechtigten Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 haben zum ersten Mal ihre Stimmen abgegeben. Von engagierten Wahlhelferinnen und Wahlhelfern der 10. Klassen wurden Wählerverzeichnisse angelegt, Wahlbenachrichtigungen ausgegeben, das Prozedere im Wahllokal koordiniert, Stimmzettel ausgezählt und übermittelt. Das Wahlergebnis wird nach dem offiziellen Wahlsonntag am 01.09.2019 in der Schule veröffentlicht. Die Juniorwahl wurde in Zusammenarbeit mit Frau Gürtler (GRW), Frau Rohde (Sozialarbeiterin) und Herrn Pohle (Jugendclub Neue Welle) organisiert. Für Fragen steht Frau Gürtler gerne zur Verfügung.

Frau S. Gürtler