Der Blog mit aktuellen News rund um das Gymnasium Schkeuditz.

, , ,

Gymnasium Schkeuditz

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Gymnasium Schkeuditz.
, , , ,

Exkursion zum Kraftwerk Lippendorf

Die 9. Klassen unternahmen im Rahmen des Physikunterrichts am Dienstag, den 03.03.2020, einen Ausflug in eines der modernsten Kohlekraftwerke der Welt. Das Kraftwerk Lippendorf in der Nähe von Zwenkau bei Leipzig. Dieses Kraftwerk besitzt…
, , , ,

Schulfasching

Am 05.02.2020 fanden sich die Schüler des Gymnasium Schkeuditz traditionell im Kulturhaus Sonne aus Anlass des Faschings ein. Dieses Jahr wurde als Motto des Abends „Under and Over the Sea“ gewählt, sodass man die verschiedensten…
, , , ,

Deutsch-französischer Tag

Wie jedes Jahr findet am 22. Januar der deutsch-französische Tag statt. Dieser Tag wurde 2003 im Rahmen des 40. Jahrestages des Élysée-Vertrages geschaffen und soll an die Freundschaft zwischen Frankreich und Deutschland und außerdem an…
, , , ,

Mein Weg nach dem Abitur

In den letzten zwei Jahren in der Schule macht man sich natürlich Gedanken, was man nach dem Abitur so anstellen möchte. Fängt man gleich an zu studieren? Geht man für ein Jahr ins Ausland? Oder macht einfach mal ein Jahr frei? Ich entschied…
, , , ,

Kleine Schüler machen große Augen

Am Donnerstag, den 09.01.2020, kamen etwa 240 Viertklässler aus Dölzig, Glesien, Stahmeln und der Schkeuditzer Leibniz Grundschule zum „Schnupperunterricht“ an unser Gymnasium. Die Klasse 10a teilte sich in elf Gruppen und führte die…
, , , ,

Die Balladenkünstler

Am Mittwoch, dem 18.12.2019, besuchten uns die Balladenkünstler. Nach zwei Stunden Unterricht liefen wir ins Kulturhaus Sonne. Sobald alle ihren Platz gefunden hatten, ging es los. Auf der Bühne standen die Musiker: Herr Georgi und Herr Kokott.…
, , , ,

Zum Eislaufen in die Stadt

Am Montagmorgen ist die Klasse 7b mit Frau Tok mit der S-Bahn nach Leipzig gefahren. Obwohl Frau Tok krank war, hatte sie gute Laune. Nach der Ankunft in Leipzig schlenderten wir in Gruppen über den Weihnachtsmarkt. Zwei Stunden später…