Warning: Illegal string offset 'alt' in /homepages/30/d373719637/htdocs/domains/gymnasium-schkeuditz-de/homepage/schkeuditz/wp-content/themes/DeepFocus/epanel/custom_functions.php on line 124

Warning: Illegal string offset 'title' in /homepages/30/d373719637/htdocs/domains/gymnasium-schkeuditz-de/homepage/schkeuditz/wp-content/themes/DeepFocus/epanel/custom_functions.php on line 125

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/30/d373719637/htdocs/domains/gymnasium-schkeuditz-de/homepage/schkeuditz/wp-content/themes/DeepFocus/epanel/custom_functions.php on line 134

Schüler unseres Gymnasiums schreiben Schkeuditzer Geschichte

Am Freitag, den 6.05.2016, wurden in Schkeuditz die allerersten „Stolpersteine“ verlegt. Bei der Verlegung dieser etwa zehnmal zehn Zentimeter großen, mit einer Kupferplatte verzierten Betonsteine waren sowohl die Presse, als auch Persönlichkeiten Schkeuditz anwesend. Es begann in der Landwehrstraße mit dem Andenken an den Kommunisten Kurt Beyer. Die Schüler aus der neunten Klasse ( Felix, Carla, Calista, Lukas, Alex, Laura, Annie ) trugen ihr Programm, was unter anderem die Biographie und auch musikalische Beiträge umfasste, vor und ehrten Kurt Beyer.

Außerdem schaute auch unser Bürgermeister Jörg Enke vorbei und hielt eine schöne Rede.

Anschließend ging es in die Schillerstraße mit den nächsten drei Stolpersteinen, welche die Familie Goldberger ehren sollen, weiter. Dort sah man dann die Verlegung der Steine, welche die zwölften Klassen ( Florian, Anna, Nataly, Laura, Lena ) erarbeitet hatten. Hier war außerdem noch der ehemalige Schüler Florian Wehner anwesend, welcher etwas auf seinem Saxophon spielte. Auch hier war der Künstler des Stolpersteinprojekts Gunter Demnig dabei und verlegte die Steine vor den Zuschauern. Zuerst wurde ein Loch in den Gehweg gebohrt und anschließend der Stein, auf welchem der Name eines nationalsozialistischen Opfers, sowie dessen Schicksal und Todesursache steht, mit Beton eingesetzt.

Alles in allem war es ein großer Erfolg und alle Neugierigen können sich gerne an dem Projekt beteiligen, denn es sind noch viele Fälle offen und wir hoffen auf viele weitere Steinverlegungen hier in Schkeuditz!

 

Laura Gaßmann & Annie Mätzschker 9c

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC