Mathematikolympiade 2012

Mathematikolympiade 2012

Alle Jahre wieder…

Wie in jedem Jahr fand in der Adventszeit  die Auswertung der Schulrunde der Mathematikolympiade statt. Zuvor rechneten und knobelten am 14.November in beiden Häusern unseres Schkeuditzer Gymnasiums die besten Mathematiker aller Klassenstufen an jeweils vier Aufgaben, für die die jüngeren Schüler vier und die Älteren ab Klasse 9 sechs Stunden zur Verfügung hatten.

Am Nikolaustag fanden sich nun die  Teilnehmer des Hauses Schkeuditz im Raum 305 ein, um durch die stellvertretende Schulleiterin Frau Schaaf  und die Fachleiterin Frau Lattauschke

anerkennende Worte für die erbrachten Leistungen und die Preisträger zu erfahren. Traditionell erhielten die Platzierten unter viel Beifall der anwesenden Mitschüler ihre Urkunden und Geschenke.

Hier nun die Platzierungen:

 

AUSWERTUNG DER 2. STUFE DER MATHEOLYMPIADE 2012/13

Klasse 5:

1.Platz      Katharina Fiedler   (5b)

2.Platz      Charlotte Großmann  (5b)

3.Platz      René Schuster ( 5b)

Tim Schatz     (5b)

 

Klasse 6:

1.Platz      Felix Krisch (6a )

2.Platz      Celine Steyer  (6f)

3.Platz      Anika Starke ( 6d)

Lorenz Ostwald  (6e)

 

Klasse 7:

1.Platz      Mark Schüler   (7a)

2.Platz      Florian Börner    ( 7e)

3.Platz      Anna Poegel  (7a)

 

Klasse 8:

1.Platz      Maximilian Neuenfeld (8a)

Markus Winkler  ( 8a)

3.Platz      Selina Straube  (8a)

 

G.Lattauschke
Alle Gewinner