Maske auf – Licht aus – Musik an

Maske auf – Licht aus – Musik an

Am Donnerstag, den 01.03.2018, fand, wie in jedem Jahr, unser Fasching im Kulturhaus Sonne unter dem Thema „Gesichter aller Welt – die zauberhafte Welt der Maskenvielfalt“ statt. Der Fasching ist immer sehr beliebt, daher war die „Sonne“ auch gefüllt mit geheimnisvollen Ladies und Gentlemen, versteckt unter Masken, und auch berühmte Persönlichkeiten wie Donald Trump, Mephistopheles oder Darth Vader haben den Weg zu uns gefunden. Alles in allem war unser Fasching wieder einmal ein gelungenes Fest, sowohl für die jüngeren als auch für die älteren Schülerinnen und Schüler, die gerne mal das Tanzbein schwingen und sich von den Zwischenbeiträgen bezaubern lassen.

Ein besonders großes Dankeschön an alle beteiligten Schüler sowie unser neues Lehrer-Organisations-Team, die diesen Fasching wie immer zu etwas Besonderem gemacht haben und somit auch die innere Bindung und den Zusammenhalt unserer Schule stärken!

Bis nächstes Jahr, wir freuen uns schon!

Annie Mätzschker, 11

 

DSC04697 DSC04707 1 DSC04726 DSC04915 1 00000480

 

Der 21. Fasching

stand am 1. März 2018  unter dem Motto “Die zauberhafte Welt der Maskenvielfalt”. Dem Fotografen bot sich im Kulturhaus Sonne wieder ein buntes Bild verkleideter Gymnasiasten und Lehrer. Tolle Stimmung herrschte beim Tanz mit DJ Andy von der Spezi-Disco-Leipzig und den Spieleinlagen des neuen Organisationsteams mit Anja Möbius, Susan Markert und Marie Silberbach. Die bisherigen Organisatoren Christiane Brandenburg, Petra Wicha und Andreas Queißer wurden unter Beifall mit einer Fotopräsentation gebührend verabschiedet. Sie hatten über 20 Jahre närrische Maßstäbe gesetzt. Wir sind gespannt, was sich die drei “Neuen” zukünftig einfallen lassen. Ihr diesjähriger Auftakt verdient ein großes Lob – ebenso wie der aktive Einsatz unserer Elftklässler.

 

Dr. Jürgen Unger (Leiter der AG Foto & Video / GTA)

 DSC04900 00000522 00000482

 

Fotos: Herr Dr. Unger & Herr Höhnel