Hereinspaziert, ihr “Kleinen”

Hereinspaziert, ihr “Kleinen”

Hereinspaziert! Alle Jahre wieder öffnet das Gymnasium Schkeuditz seine Türen für Viertklässler der Umgebung.
Kleine Kinder mit großen Augen warten gespannt auf ihre Betreuer der 10. Klasse. Quer durchs ganze Haus wurden sie vom englischen Theater bis hin zum Leben der alten Römer geführt, wo sie selbst in deren Sprache und Kleidung schlüpfen durften. Während Herr Schilling (und Henri) im Planetarium am Tag die Sterne leuchten ließen, stärkten sich andere gerade im Speiseraum mit einem kleinen Frühstück, bestehend aus Kuchen und Orangensaft.
Ein schöner Abschied war es, als ein großer Teil der 195 Grundschüler riefen: “Dankeschön!” Darauf können wir nur sagen: Kommt wieder! Wir freuen uns auf Euch!

Yasmin Froehlich, Henriette Hübner

Geographielehrerin Petra Wicha stellt ihr Fach vor
Geographielehrerin Petra Wicha stellt ihr Fach vor

Geographielehrerin Petra Wicha und 12.-Klässlerin Laura Kaltenborn erklären ein Quiz, bei welchem die Grundschüler das Schulhaus des Gymnasiums erkunden sollen.
Geographielehrerin Petra Wicha und 12.-Klässlerin Laura Kaltenborn erklären ein Quiz, bei welchem die Grundschüler das Schulhaus des Gymnasiums erkunden sollen.

Lateinlehrerin Susanne Molzahn lässt lateinische Dialoge vortragen, welche sie zuvor mit den Schülern erarbeitete.
Lateinlehrerin Susanne Molzahn lässt lateinische Dialoge vortragen, welche sie zuvor mit den Schülern erarbeitete.

Deutschlehrer Steffen Hirn begeistert die Grundschüler für sein Fach.
Deutschlehrer Steffen Hirn begeistert die Grundschüler für sein Fach.

Deutschlehrer Steffen Hirn begeistert die Grundschüler für sein Fach.
Deutschlehrer Steffen Hirn begeistert die Grundschüler für sein Fach.

Englischlehrer Andreas Dietrich begrüßt die Schüler der Paul-Wäge-Grundschule Dölzig.
Englischlehrer Andreas Dietrich begrüßt die Schüler der Paul-Wäge-Grundschule Dölzig.