Neues aus und in der Schulbibliothek

Neues aus und in der Schulbibliothek

Ihr habt doch bestimmt schon etwas von unserer Schulbibliothek gehört! Viele kennen sie vielleicht, weil sie da oben in der 405 schon mal Unterricht hatten, andere vom Durchblättern der Bücher beim Campusfest, oder sogar vom GTA-Angebot „Leseclub“. Doch sagt mir, wie viel wisst ihr so ungefähr darüber? Nun ja, sie wird ja wieder eingerichtet. Doch wisst ihr auch, wie schnell wir vom Bibliotheks-Team, das heißt Frau Bickardt, Frau Hesselbarth, Felix (6c), ich (Emma 8a), Martin (6b) und Hannes (5c), sind?

Durch viel Fleiß und in mühevollster Kleinstarbeit wurde die Bibliothek schon zum Sommerfest im Juni 2012 eröffnet. Doch nach den Ferien ging es richtig los: Die gesamten fünften Klassen mit ihren Lehrern, Herrn Dietrich, Frau Schliemann und Frau Wojahn-Unger, besichtigten die Bibliothek: dreizehn Fünftklässler  haben sofort Bücher ausgeliehen.

Im September kamen neue Bücher. Eine Umsortierung war wichtig. Der Förderverein stiftete uns ein teures Computerprogramm zum Erfassen und Katalogisieren der Bücher. Herr Gögel, unser Informatiklehrer, richtete uns einen Computerarbeitsplatz ein und installierte das Programm. Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten funktioniert jetzt zum Glück alles perfekt. Wir haben übrigens schon ca. 46 Bücher verliehen! Auf das Internet warten wir jedoch noch.

 

Vor 3 Wochen hatten wir bereits 500 Bücher registriert, dazu gehören auch viele im Unterricht nützliche Sachbücher, wie z. B. folgende Bücher von der Bücherreihe „memo“:

  • Das alte Rom (sehr gut für Geschichtsunterricht und vielleicht auch Latein)
  • Vögel (passend für Biologie)
  • Naturwissenschaften
  • Der Mensch

Außerdem ein Ratgeber für Referate und Facharbeiten von B. Schardt. Sehr nützlich sind auch die neuen Duden (Abitur und Basiswissen) zu den Fächern Geschichte, Biologie, Chemie, Physik, Mathematik, Englisch, Deutsch und Kunst.

 

Wir danken auf diesem Weg den Sponsoren, vor allem dem Förderverein des Gymnasiums und hoffen auf weitere Unterstützung. Auch auf eure Unterstützung! Ihr könnt die Bibliothek an folgenden Tagen besuchen:

  • dienstags nach der 7.  Stunde
  • mittwochs nach der 7. Stunde
  • donnerstags nach der 6. Stunde

 

Vielleicht leiht ihr ein Buch aus oder wollt sogar unserem Bibliotheks-Team beitreten. Wir freuen uns auf euch und hoffen auf viele weitere Erfolge der Bibliothek.

Emma Börner, 8a