Danke – Zwischenbericht Spendenaktion Ecuador

Danke – Zwischenbericht Spendenaktion Ecuador

Am Montag, dem 6.6.2016, erreichte uns diese freudige Nachricht vom Betreuer unserer ecuadorianischen Austauschgruppe, Veikko Bersug.

 

Hallo an alle in Berlin und Leipzig,

 

heute wieder einen kurzen Zwischenbericht unserer Spendenaktion. Ich habe Ende letzter Woche eine Spendensumme von insgesamt 9.606,51 Euro auf ein Konto der Deutschen Schule Guayaquil überwiesen. Wahnsinn! Tolle Summe und Euch allen vielen Dank!

Wie gehts es jetzt weiter? Wir stecken mittendrin in Phase 2, dem Häuserbau in Calzeta. Am 18. Juni fahren wir  gemeinsam mit Schülern, Kollegen, Ex-Schülern, Eltern und Freunden der Schule nach Calzeta, um dort gemeinsam mit der Ecuadorianisch-Chilenischen Handelskammer 200 Fertighäuser aufzubauen. Infomaterial und Bilder findet Ihr auf Facebook Deutsche Schule Guayaquil und auf unserer Webseite.

 

http://www.cahgye.edu.ec

www.facebook.com/ColegioAlemanHumboldt

 

Unsere Schule startet am Dienstag, 7. Juni, einen Spendenlauf, an dem sich alle ca. 2.000 Schüler und Lehrer vom Kindergarten bis zum Abiturjahrgang beteiligen werden. Auch darüber wird auf unseren Medien berichtet.“

Inzwischen ist der Spendenlauf schon vorüber. Anbei ein paar Bilder. Auch wir danken noch einmal allen für die große Spendenbereitschaft.

(Tobias Berlich, 9a)

spendenlauf 1 spendenlauf 2 spendenlauf 3 spendenlauf 4