Am Mittwoch, dem 18.12.2019, besuchten uns die Balladenkünstler. Nach zwei Stunden Unterricht liefen wir ins Kulturhaus Sonne. Sobald alle ihren Platz gefunden hatten, ging es los. Auf der Bühne standen die Musiker: Herr Georgi und Herr Kokott. Herr Georgi machte den Ton und spielte dazu noch Saxofon, Blockflöte und weitere Blasinstrumente. Herr Kokott stellte uns 13 Balladen vor, indem er sie sang und mit der Gitarre begleitete. Wir fanden es interessant, weil wir viele verschiedene Arten, Balladen vorzutragen, hörten. Textsicher stimmte fast jeder Siebtklässler ein, als der Zauberlehrling vertont wurde. Am besten aber fanden wir den Rattenfänger von Hameln, da wir diese Geschichte noch nicht kannten.

Lena Neidhardt, Sina Rattey, 7d